Mittwoch, 10. April 2013

Börek mit Hack-Käsefüllung

Für 24 Börek:
300 g gemischtes Hackfleisch
250 g Schafskäse
Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1 Becher Natur-Joghurt
100 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
2 Pck. Maxi-Blätterteig (egal ob TK oder Kühlregal)
Salz 
Pfeffer
Paprikapulver
Olivenöl



Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. 
Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in der Bratpfanne glasig anschwitzen. 
Das Hackfleisch dazugeben und scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Das gebratene Hackfleisch vom Herd nehmen und abkühlen lassen. 
Schafskäse zerkrümeln und die Petersilie klein schneiden. Schafskäse, Gouda, Joghurt und Petersilie unter die Hackfleischmasse heben und ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Den Blätterteig in 24 gleichgroße Rechtecke schneiden. Die Hackfleischfüllung gleichmäßig auf den Blätterteigstücken verteilen.

Die 4 Ecken des Blätterteiges zur Mitte falten und Ränder etwas zusammendrücken. 
Die Teigtaschen im Backofen bei ca. 190 °C ca. 20 Minuten backen.

Kommentare: